Tecks Spielwiese

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

 


Hallo und herzlich willkommen auf meiner Webseite
Tecks Spielwiese

 
 


Geteiltes Leid ist halbes Leid
Nach diesem (ungeliebten) Spieltag mitten in der Woche müssen einige Clubs ziemlich überraschend Wunden lecken, die sie angesichts der Tabellenkonstellation so bestimmt nicht auf dem Radar hatten. Leider ist auch der EC darunter, denn in Dresden gab es die (fast erwartete) Niederlage. Doch da die gesamte Riege von Weißwasser bis Heilbronn das Nachsehen hatte, hat sich an den Abständen zu den anderen Clubs für Bad Nauheim nichts Wesentliches verändert. Nie hat somit das Sprichwort „Geteiltes Leid ist halbes Leid!" mehr zugetroffen als nach diesem Abend.

Aber eines müssen wir aus diesem Spieltag unbedingt mitnehmen: Vorsicht vor unseren beiden nächsten Gegnern! Kassel kanzelte Frankfurt ab und Bayreuth vermieste Heilbronn ganz gehörig den Abend. Das sollte uns unbedingt Warnung für das kommende Wochenende sein, denn wer wieder ein 6-Punkte-Wochenende voraussetzt, könnte ziemlich heftig eines auf die Nase bekommen.

Dass wir im Osten öfters als in anderen Landesteilen einen Dämpfer bekommen, ist fast schon Tradition. Auch in Crimmitschau waren ja wir gerade noch mal – dank der Querlatte - davon gekommen.  Man sollte die Niederlage jetzt sicher nicht überbewerten, doch wenn Kassel und Bayreuth auch noch daneben gingen, wüsste ich schon den Titel des Kommentars zum nächsten Wochenanfang: Sic transit gloria mundi! Aber so weit wird es nicht kommen. Das prophezeit euch …


Euer

Teck



Updates/Ergänzungen
     (22. Januar 2019)

Leitartikel



 
 

22. Januar 2019

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü